Wohnen an der Luthenburg

Neubaugebiet in Gelsenkirchen-Ückendorf

Der Gelsenkirchener Stadtteil Ückendorf ist an den Stadtgrenzen zu Bochum-Wattenscheid und Herne-Wanne gelegen. Im Norden und Westen grenzt Ückendorf an die Stadtteile Bulmke-Hüllen, Neustadt und Rotthausen. Neben den beiden zuletzt genannten Stadtteilen zählt Ückendorf zum Stadtbezirk Gelsenkirchen-Süd.

Geschäfte des täglichen Bedarfs sowie die Fußgängerzone mit zahlreichen Ladenlokalen und Gastronomien erreicht man fußläufig, ebenso wie den Hauptbahnhof.

Zahlreiche Kultur- und Freizeitangebote, wie zum Beispiel die Arena auf Schalke, das Musiktheater, das Consoltheater, der Wissenschaftspark, der Revierpark Nienhausen, der Stadtgarten, das Sportparadies und das Kinocenter sind fußläufig bzw. aufgrund der guten öffentlichen Verkehrsanbindung, in kürzester Zeit erreichbar.

Die Anbindung zur A40 und A42 erfolgt mit dem PKW in ca. 5 Minuten.