Steigende Zinsen mit VR-Wachstum

Geld mit überschaubarer Laufzeit anlegen und wachsen lassen

Mit VR-Wachstum legen Sie Ihr Geld sicher an. VR-Wachstum bietet Ihnen Zinsen, die mit der Laufzeit steigen.

Sichern Sie sich höhere Zinsen als beim Tagesgeld und eröffnen Sie jezt Ihr Konto VR-Wachstum.

Kann ich die Anlagesumme zwischendurch erhöhen?

Nein. Sie entscheiden sich zu Vertragsbeginn für eine Summe, die Sie anlegen möchten. Zuzahlungen während der Laufzeit sind nicht möglich.

Muss ich zum Ende der Laufzeit kündigen?

Ja. Spätestens 6 Monate vor Vertragsende ist die Spareinlage zu kündigen. Erfolgt keine Kündigung/Verfügung wird das Konto nach Fälligkeit als Spareinlage mit dreimonatiger Kündigungsfrist weitergeführt.

Wann bekomme ich die Zinsen?

Die Zinsgutschrift erfolgt jeweils zum Ende eines Kalenderjahres auf dem VR-Wachstum-Konto.

Einlagensicherung und Institutsschutz

Die Volksbank Ruhr Mitte eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken e.V. angeschlossen. Als institutsbezogene Sicherungssysteme haben beide Einrichtungen die Aufgabe, drohende oder bestehende wirtschaftliche Schwierigkeiten bei den ihnen angeschlossenen Instituten abzuwenden oder zu beheben (Institutsschutz). Alle Institute, die diesen Sicherungssystemen angeschlossen sind, unterstützen sich gegenseitig, um eine Insolvenz zu vermeiden. Über den Institutsschutz sind auch die Einlagen der Kunden – darunter fallen im Wesentlichen Spareinlagen, Sparbriefe, Termineinlagen, Sichteinlagen und Schuldverschreibungen – geschützt.