Jordy Machmüller knackt den 500-Euro-Wurf

Bereits seit knapp anderthalb Jahren gehört der 500-Euro-Wurf der Volksbank Ruhr Mitte zum festen Halbzeitprogramm der Schalker Basketballer. Bisher war er ungeknackt und galt als große Hürde. Nicht so beim Spiel gegen den DT Ronsdorf am vergangegnen Wochenende!

500-Euro-Wurf

Gelsenkirchen, 24.01.2015 - Jordy Machmüller, letztjähriger Regionalligameister mit der U18, wurde von der Glücksfee Marie von den Gold Flame Cheerleader aus der Teilnahmebox gezogen.

Jordy gab vorher an, zwar noch nie in einem Spiel von der Mittellinie getroffen zu haben, dafür aber schon ein paar Mal im Training mit seinen Teamkameraden.
Angefeuert von über 400 Besuchern auf den Tribünen schritt er zur Mittellinie und was dann passierte ging in die Schalker Basketballgeschichte ein! Der erste Wurf war ein Stück zu kurz und verfehlte den Korb. Aber bereits der zweite Versuch mit nur einem Schritt Anlauf landete ohne Ringberührung in der Reuse und der Jubel in der Halle kannte keine Grenzen. Jordy war der erste Teilnehmer, der den Gewinn in Höhe von 500 Euro von der Volksbank Ruhr Mitte einstreichen konnte. Sein Glück konnte er kurz nach dem Wurf erst gar nicht fassen und realisierte erst weit nach dem Spiel, was ihm zuvor geschehen war.

"Ich kenne Jordy schon seit langer Zeit, da er sämtliche Jugendmannschaften der Schalker Basketballer durchlaufen hat und eine Zeit lang mit mir in den Seniorenteams auf dem Feld stand. Deshalb freut es mich besonders, dass er den Wurf von der Mittellinie versenkt und ein Stück Schalker Basketballgeschichte geschrieben hat. Ich denke, der 500-Euro-Wurf der Volksbank Ruhr Mitte ist ein wirklich toller Punkt in unserem Rahmenprogramm und ich freue mich schon auf die weiteren Kandidaten und drücke jetzt schon feste die Daumen", so Vorstand Marketing Tobias Steinert.

Beim nächsten Heimspiel geht es selbstverständlich weiter mit dem 500-Euro-Wurf! Bewerben kann man sich, wie immer, durch den Einwurf der ausgefüllten Teilnahmekarte in die Box zwischen den Tribünen.

Wir gratulieren Jordy Machmüller ganz herzlich zum Gewinn des 500-Euro-Wurfs der Volksbank Ruhr Mitte!

 

Quelle: www.Schalke04-Basketball.de