Schutz vor Corona

Ab Montag, 9. November 2020, passt die Volksbank Ruhr Mitte ihre Öffnungs- und Beratungszeiten in ihren kleinen und mittelgroßen Filialen an

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sowie der politisch vorgegebenen Einschränkungen treffen viele Kunden nicht nur gesundheitlich, sondern vielfach auch finanziell. Dabei ist jede Kundensituation unterschiedlich und bedarf einer individuellen Betrachtung.

„Wir haben uns daher dazu entschlossen, unseren Kunden und Beratern mehr Raum für Gespräche und die Erarbeitung der passenden Lösungen einzuräumen“, so Dr. Peter Bottermann, Vorstandssprecher der Volksbank Ruhr Mitte.

Ab sofort stehen den Kunden die Berater in allen Filialen montags bis donnerstags von 8:00 Uhr bis 19:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr – nach vorheriger Terminvereinbarung – zur Seite. Um diesen Freiraum auch in den kleineren und mittleren Filialen zu ermöglichen, werden die Gelsenkirchener Filialen Erle, Horst, Hassel und Resse, die Hertener Filialen Disteln und Westerholt sowie Marl-Polsum und Bochum-Wattenscheid bis auf weiteres an den Nachmittagen am Dienstag, Mittwoch und Freitag für Servicedienstleitungen nicht zur Verfügung stehen und nur noch für terminierte Beratungsgespräche öffnen.
 
SB-Service rund um die Uhr geöffnet
Die Automaten stehen rund um die Uhr zur Verfügung und alle SB-Bereiche sowie alle SB-Filialen sind geöffnet und bieten den gewohnten Service.

Erreichbarkeit
Das KundenDialogCenter (KDC) ist wie bisher montags bis freitags von 8:00 - 19:00 Uhr telefonisch unter 0209 385-0 erreichbar. Das KDC hilft jetzt auch per Online-Chat unter: www.vb-ruhrmitte.de

Inzwischen nutzen immer mehr Kunden digitale Kommunikationswege und Services, wie das Online-Banking, die VR-BankingApp, WhatsApp, E-Mail oder die Videoberatung der VB-NEXT.

Kontaktlos-Funktionen und Kwitt helfen

Um die Ansteckungsgefahr bei Bezahlvorgängen zu minimieren, empfiehlt die Volksbank die Nutzung der Kontaktlos-Funktionen der girocard, der Kreditkarte oder über die Bezahlfunktion im Smartphone. Auch die Bezahlung von kleinen Beträgen per Kwitt, z. B. bei nachbarschaftlichen Besorgungen hilft, die Zahlung schnell, sicher und kontaktlos auszutauschen.

„Hilfestellungen zur Einrichtung und Nutzung der digitalen Kommunikations- und Serviceangebote erhalten unsere Privat- und Firmenkunden rund um die Uhr unter www.vb-ruhrmitte.de. Hier sind auch wichtige Informationen und Tipps zu aktuellen Corona-Hilfen eingestellt. Telefonisch helfen das KundenDialogCenter (Tel. 0209 385-0) sowie der Berater im persönlichen Gespräch weiter. Unser Wunsch ist: Bleiben Sie gesund!“, ergänzte Dr. Peter Bottermann.

Diese Stellen haben wie bisher geöffnet:

Mo. | Mi. | Fr.     9:00 - 16:00 Uhr
Di.   | Do.           9:00 - 18:00 Uhr

  • Hauptstelle Buer, Goldbergplatz 2 – 4
  • Niederlassung Gelsenkirchen, Kirchstr. 1
  • Niederlassung Gladbeck, Goethestr. 49
  • Niederlassung Herten, Ewaldstr. 1

Mo. bis Fr. 8:00 Uhr - 19:00 Uhr

  • VB-NEXT, Goethestr. 49, 45964 Gladbeck
  • VB-NEXT, Kaiserstr. 62, 45699 Herten