Social Day

Spendensammlung der Volksbank Mitarbeiter/innen

3 x 1.925 € für Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in der Region

Social Day der Volksbank Ruhr Mitte

Gelsenkirchen, 10.06.2017 - In den letzten Wochen führten die Mitarbeiter/innen der Volksbank Ruhr Mitte eine Spendenaktion für drei soziale Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe in Gelsenkirchen, Gladbeck und Herten durch.
Am Samstag wurde, im Rahmen eines gemeinsamen Fußballspiels, der erste Scheck in Höhe von 1.525 € an das Kinder- und Jugendhaus St. Elisabeth in Gelsenkirchen überreicht. Beim Fußballspiel mit den Führungskräften der Volksbank wurden gleich die neuen Trikots (Wert 400 €) getestet, die zusätzlich zum Spendenscheck mitgebracht wurden . Insgesamt wurden Spendengelder in Höhe von 2.780,91 € gesammelt, die von der Volksbank mit zusätzlichen 3.000 € mehr als verdoppelt wurden.

Jeder Einrichtung steht nun ein Betrag von 1.925 € zur Verfügung, mit dem die Kinderheime ihre Wünsche verwirklichen können. "Die Trikotübergabe am Samstag hat gezeigt, wie viel Freude wir mit dieser Aktion geschenkt haben.", so Bankvorstand Ingo Abrahams beim Besuch des Fußballspiels. "Wir bedanken uns, auch im Namen der Kinder, recht herzlich bei allen Spendern."

Spendenempfänger:

  • Junikum, Gladbeck
  • Kinder- und Jugendhaus St. Elisabeth, Gelsenkirchen
  • St. Antonuis-Haus GmbH, Herten

 

Über weitere Spendenaktionen der Volksbank Ruhr Mitte werden wir in Kürze wieder berichten.