Sparwoche: 24. – 28. Oktober 2016

„Ich wünsche mir das rosarote Fahrrad“ und „ich wünsche mir eine Gitarre“…

Gelsenkirchen, Oktober 2016 - Kinder haben viele Wünsche und wenn sie frühzeitig lernen, wie man fleißig spart, können sie sich jetzt und in Zukunft viele Herzenswünsche erfüllen. Mit der Sparwoche vom 24. bis 28. Oktober will die Volksbank Ruhr Mitte Eltern unterstützen, Kinder daran zu gewöhnen, unabhängig vom Zins, Geld aufs Sparbuch zu legen. Und Sparen kann auch Spaß machen.

Für jedes Kind, das in der Sparwoche sein Erspartes zur Bank bringt oder sein Taschengeld bar oder per Dauerauftrag einzahlt, gibt es wieder schöne Geschenke (das Plüschtier „Scratch“ aus dem Kinofilm „Ice Age“ oder ein „Minions“-Freundebuch). Außerdem erhalten die fleißigen Sparer für Einzahlungen während der Sparwoche 30 Extra-Bonuspunkte für ihr Bonusheft und kommen so ihrem Jahresgeschenk ein großes Stück näher.

Die Kinder, die zur Sparwoche schriftlich eingeladen wurden, können das Anschreiben in der Filiale abgeben und nehmen an der Verlosung von 2 x 2 Karten für das Spiel in der Arena
FC Schalke 04 : Bayer 04 Leverkusen teil.

Wer während der Sparwoche einen Bankbesuch tätigt, kann noch in den Genuss warmer Waffeln kommen, die die Kindergärten für die Kunden backen. So füllt die Volksbank Ruhr Mitte in der Sparwoche auch Kindergartenkassen, die für diesen „Bank-Service“, zusätzlich zum Verkaufserlös von Waffeln, jeweils eine Spende in Höhe von 250 EUR erhalten.