Dauerauftrag anlegen, ändern, aussetzen oder löschen

Wiederkehrende Zahlungen ganz einfach per Dauerauftrag erledigen

Wiederkehrende Zahlungen, wie zum Beispiel das Taschengeld Ihrer Kinder oder die monatlichen Mietzahlungen, müssen nicht zu jedem Termin erneut bauftragt werden, sondern können ganz bequem per Dauerauftrag ganz automatisch ausgeführt werden.

Bereits bestehende Daueraufträge können Sie ganz einfach online, direkt über Ihren Banking-Zugang, ändern. Alternativ ist eine Änderung auch telefonisch in unserem KundenServiceCenter oder persönlich in einer unserer Filialen möglich.

Wie oft kann ich einen bestehenden Dauerauftrag ändern?

Sie haben die Möglichkeit Ihre Daueraufträge beliebig oft zu ändern. Sie als Kunde bestimmen, wann und wie ein Dauerauftrag geändert werden soll.

Fallen Gebühren für mich an?

Die Bank wird Ihnen als Kunde keine Gebühren für die Neuanlage, Änderung, Aussetzung oder Löschung eines Dauerauftrags in Rechnung stellen.