Zahlungsverkehrsberatung

Professionelle Analyse Ihres Zahlungsverkehrs eröffnet Handlungsoptionen

Unsere professionelle Zahlungsverkehrsberatung bietet eine individuelle Analyse der Ist-Situation in Ihrem Unternehmen sowie Lösungen für den optimalen Zahlungsverkehr in der Zukunft. So schaffen Sie mehr Sicherheit und heben verborgene Ressourcen. Dieses Beratungsangebot geht dabei deutlich über unsere sonst kostenfreien Beratungen rund um den Zahlungsverkehr hinaus.

Zahlungsverkehrsberatung im Überblick

Mit Zahlungsverkehrsberatung interne Finanzierungsquellen besser nutzen

Die Innenfinanzierungsmöglichkeiten vieler Unternehmen sind längst noch nicht ausgeschöpft. In deutschen Unternehmen schlummern rund 120 Mrd. Euro ungenutzter Liquiditätsreserven. Sie zu aktivieren, wäre in vielen Fällen die wirtschaftlichere Alternative zur Fremdfinanzierung. Fehlt es an der notwendigen Transparenz über Zahlungsströme und Guthaben im Unternehmen, werden wertvolle Spielräume verschenkt.

Ob es um die Bargeldeinnahmen von Verkaufsstellen geht, die bankübergreifende Steuerung des Zahlungsverkehrs oder den Ausgleich dezentraler Konten – mit unserer Zahlungsverkehrsberatung verschaffen wir Ihnen im ersten Schritt Übersicht.

Bei der Bestandsaufnahme nehmen wir alles ins Visier

  • Zahlungsverkehrssoftware und implementierte Sicherheitsverfahren
  • Vertretungs- und Vollmachtsregelungen
  • Schnittstellen zur Finanz- und Lohnbuchhaltung
  • Schnittstellen zum Steuerberater
  • Bargeldabwicklung
  • Auslandszahlungsverkehr
  • Zahlungsarten und -akzeptanzen
  • IT-Sicherheit, EDV-Berechtigungen und Zugriffsrechte

Lösungen für Ihr Unternehmen

Das Ergebnis dieser Analyse ist ein Stärken- und Schwächenbericht. Auf dieser Basis erarbeiten wir für Ihr Unternehmen im zweiten Schritt Handlungsempfehlungen bezüglich technischer und rechtlicher Rahmenbedingungen sowie der IT-Sicherheit etc. Vor allem aber leiten wir daraus Lösungen ab, die unseren Kunden helfen, über effiziente Prozesse in Zahlungsverkehr und Liquiditätsmanagement, ihre Risiken zu minimieren, Zeit und Kosten zu sparen – und vermeintlich gebundenes Kapital freizusetzen.

Ablauf der Zahlungsverkehrsberatung

Unsere Zahlungsverkehrsberatung umfasst zwei Termine

1. Termin
Bestandaufnahme zur Ist-Analyse vor Ort in Ihrem Unternehmen. Der Zeitbedarf beträgt je nach Unternehmensgröße ca. 1 bis 2 Stunden.

2. Termin
Sie erhalten von uns den Ergebnisbericht mit Optimierungsansätzen, den wir gemeinsam mit Ihnen besprechen.  

Sofern Sie im Nachgang Angebote aus unsem Leistungsangebot nutzen wollen, kümmern wir uns um die Einbindung in Ihrem Unternehmen.   
 

Konditionen für eine Zahlungsverkehrsberatung

Die Zahlungsverkehrsberatung wird von unserem Tochterunternehmen VR-Zahlungssysteme eG durchgeführt.

Der Preis für die Beratungsleistung beträgt 200 Euro zzgl. MwSt.